Datenschutz

laut EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten. Um Sie in vollem Umfang über die Verwendung personenbezogener Daten zu informieren, bitten wir Sie die folgenden Datenschutzhinweise zur Kenntnis zu nehmen.

SSL-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte nutzt unsere Website eine SSL-Verschlüsselung, erkennbar an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile. Damit können Daten, die Sie über diese Website übermitteln, von Dritten nicht mitgelesen werden.

Persönliche Daten

Persönliche Daten, die Sie elektronisch übermitteln, wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Adresse oder andere persönlichen Angaben, werden von uns nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Provider erhebt und speichert möglicherweise automatisch Informationen am Webserver wie verwendeter Browser, Betriebssystem, Verweisseite, IP-Adresse, Uhrzeit des Zugriffs usw. Diese Daten können ohne Prüfung weiterer Datenquellen keinen bestimmten Personen zugeordnet werden und wir werten diese Daten auch nicht weiter aus solange keine rechtswidrige Nutzung unserer Webseite vorliegt.

Cookies

werden nicht verwendet. ​
Bei dieser Website handelt es sich um eine reine HTML-Website.

Google-Analytics

wird nicht verwendet.

Google Maps​

wird nicht verwendet.​

Server-Log-Dateien

Bei Besuch unserer Website werden Daten erhoben, die der Browser automatisch an unseren Server übermittelt. Diese Informationen werden temporär in einem sogegannten Logfile gespeichert. Diese beinhalten:

  • Besuchte Seiten unserer Domain
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Hostname und IP des zugreifenden Rechners
  • Browsertyp und -version
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Quelle, von der Sie auf unsere Seite gelangten

Die Verarbeitung der oben genannten Daten ist für den Betrieb einer Website unbedingt erforderlich und dient damit der Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens. Daher besteht seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit. Als Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO heranzuziehen.

Dauer der Speicherung​

Personenbezogene Daten, die uns über per E-Mail mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden bzw. gesetzliche oder rechtliche Aufbewahrungsfristen ablaufen.

Ihre Rechte​

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an Susanne Weiss.

Änderungen​

Diese Datenschutzhinweise können von Zeit zu Zeit geändert werden. Die geänderte Version wird dann ebenfalls an dieser Stelle veröffentlicht. Bei einem erneuten Besuch unserer Webseiten sollten Sie sich daher die Datenschutzhinweise erneut durchlesen.

Stand: 5.4.2022